IT-Recht

Das IT-Recht (Informationstechnologierecht) ist eine Querschnittsmaterie, die eine Reihe verschiedener anderer Rechtsgebiete umfasst, wie z.B. das Zivilrecht, das Urheberrecht, das Marken-/Domain-Recht, das Telekommunikationsrecht, das öffentliche Recht sowie das Datenschutzrecht.

Hierzu beispielhaft einige Stichpunkte bzw. Tätigkeitsfelder:

  • Erstellung und Prüfung von IT-Verträgen, AGB, Datenschutz- und Widerrufserklärungen
  • Prüfung der rechtlichen Vorgaben bei Onlineshops
  • Geltendmachung von Ansprüchen
  • Verteidigung gegen Abmahnungen, z. B. im Bereich des Filesharings (Tauschbörsen) oder bei anderen Urheberrechtsverletzungen
  • Datenschutzrecht
  • E-Commerce
  • Internetauktionen
  • Kostenfallen im Internet